WeTTTer.de, heutiges Datum:   Dienstag, 21. August 2018

Warnung Südost

WARNLAGEBERICHT für Bayern
ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Mittwoch, 17.01.2018, 06:30 Uhr

Gebietsweise Schneeschauer, örtlich Gewitter. Starke Böen, im
Bergland teils schwere Sturmböen. Donnerstag schwere Sturmböen, im
Bergland Orkan.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE für die nächsten 24 Stunden
bis Donnerstag, 18.01.2018 06:30 Uhr

Ein Tiefdruckkomplex über Mitteleuropa bringt Kaltluft arktischen
Ursprungs nach Bayern. Am Donnerstag überquert ein Sturmtief die
Mitte Deutschlands.

SCHNEEFALL/SCHNEEVERWEHUNGEN/FROST:
LEICHTER SCHNEEFALL bringt den östlichen Mittelgebirgen auch noch in
der Nacht zum Donnerstag bis in die Täler, sonst oberhalb 400 m, im
Süden Bayerns oberhalb 600 m bis 5 cm NEUSCHNEE. In den
Mittelgebirgen sind es oberhalb 800 m zwischen 10 und 15 cm, am
Alpenrand oberhalb 1000 m bis 30 cm, im Allgäu örtlich bis 50 cm
NEUSCHNEE. Im Bergland kommt es zu SCHNEEVERWEHUNGEN. Vor allem im
Nordosten gibt es bis Vormittag Frost.

STURM/WIND/GEWITTER:
Der Wind bringt verbreitet WINDBÖEN um 60 km/h aus West, stellenweise
besonders bei GEWITTERN auch STÜRMISCHE BÖEN bis 75 km/h sowie auf
Gipfeln von Alpen und Mittelgebirgen SCHWERE STURMBÖEN bis 100 km/h.
In der Nacht zum Donnerstag geht der Wind außerhalb der Berge auf
STÜRMISCHE BÖEN zwischen 50 und 65 km/h zurück. Am
Donnerstagvormittag wehen STURM- teils SCHWERE STURMBÖEN um 90 km/h
bis ins Flachland, auch ORKANARTIGE BÖEN bis 110 km/h sind gering
wahrscheinlich. In Kammlagen der Mittelgebirge und auf Alpengipfeln
wehen ORKANBÖEN bis 120 km/h, oberhalb 2500 m um 140 km/h aus
Nordwest.


Nächste Aktualisierung:
Spätestens Mittwoch, 17.01.2018, 10:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst - Regionale Wetterberatung München, Jens Kühne


 

Quelle: © Deutscher Wetterdienst, Offenbach

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Diese Wetterseite wird heute gesponsert von:

[>> Satelliten Bilder anzeigen <<]

[>> 10-Tage-Vorhersage lesen <<]