WeTTTer.de, heutiges Datum:   Dienstag, 26. September 2017

Regionen- Übersicht, Orte / Gebiete

List/Sylt, Schleswig, Fehmann, Kiel, Helgoland, Norderney, Cuxhaven, Hamburg, Schwerin, Bremen, Emden, Münster, Bad Lippspringe, Hannover, Brocken

An der Ostsee Windböen, am Tage lokal Gewitter


Heute Nachmittag gibt es einen Wechsel aus Sonne und teils dichteren Wolken. Bevorzugt am Nachmittag entwickeln sich Schauer. Kurze Gewitter bleiben die Ausnahme. Der Schwerpunkt liegt dabei im Südosten. Die Temperaturen liegen bei Werten um 17 Grad. Der Ostwind weht schwach bis mäßig, an Nord- und Ostsee zeitweise frisch und böig.
In der Nacht zum Mittwoch lassen die Schauer nach und die Wolken lockern auf. Die Temperaturen sinken auf Werte um 12 Grad. Der östliche Wind weht schwach, an der See mäßig.

Am Tage lokal Gewitter, kommende Nacht gebietsweise Nebel


Heute Nachmittag gibt es meist viele Wolken am Himmel und die Sonne zeigt sich nur selten, am ehesten im Emsland sowie an der Küste. Es entwickeln sich Schauer, die örtlich gewittrig verstärkt sind. Die Schaueraktivität hat ihren Schwerpunkt im Osten. Westlich der Weser ist es insgesamt freundlicher. Die Temperaturen liegen bei Werten um 17 Grad, im Harz um 15 Grad. Der Ostwind weht schwach, an der See mäßig.
In der Nacht zum Mittwoch klingen die Schauer ab und die Wolken lockern vom Weserbergland her auf. Dabei bildet sich vielerorts Nebel. Die Temperaturen sinken auf Werte um 9, unter Wolken 12 Grad. Der östliche Wind weht überwiegend schwach.


Nordwest aktuelles Wolkenradar

Am Mittwoch bilden sich bei wechselnder Bewölkung erneut Schauer und kurze Gewitter. Die Temperaturen erreichen Werte um 19 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig, an der Ostsee später frisch aus Ost bis Südost.
In der Nacht zum Donnerstag zieht der Regen ab und die Wolken lockern auf. Die Temperaturen gehen auf 10 bis 14 Grad zurück. Der Ost- bis Südostwind weht schwach bis mäßig, an der See frisch.
Am Mittwoch bilden sich bei wechselnder Bewölkung vor allem östlich der Weser Schauer. Vereinzelt kommt es zu kurzen Gewittern. Zwischen Emden und Osnabrück ist es insgesamt freundlicher und es bleibt meist trocken. Die Temperaturen erreichen im Oberharz 16, sonst Werte um 18 und mit Sonne 20 Grad. Der Wind weht meist schwach aus Ost bis Südost.
In der Nacht zum Donnerstag ist es teils wolkig, teils klar und stellenweise bildet sich Nebel. Die Temperaturen gehen im Bergland bis auf 8, sonst auf Werte um 11 Grad zurück. Der Ost- bis Südostwind weht schwach, an der See mäßig bis frisch.

Wettertrend der nächsten 6 Tage

Dienstag
Wetteraussichten
tagsüber
bewölkt mit Regenschauern
max.18°C
min.12°C
Mittwoch
Wetteraussichten
tagsüber
wolkig mit Gewitterschauern
max.20°C
min.12°C
Donnerstag
Wetteraussichten
tagsüber
wolkig
max.20°C
min.13°C
Freitag
Wetteraussichten
tagsüber
heiter bis wolkig
max.20°C
min.12°C
Samstag
Wetteraussichten
tagsüber
Regenschauer
max.18°C
min.10°C
Sonntag
Wetteraussichten
tagsüber
wolkig
max.16°C
min.9°C
Ausgegeben am 26.09.17, um 16:15 Uhr

Diese Wetterseite wird heute gesponsert von: