WeTTTer.de, heutiges Datum:   Mittwoch, 24. August 2016
Warnlagebericht für Deutschland
ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Mittwoch, 24.08.2016, 16:00 Uhr

Vorerst keine Warnungen. Am Donnerstag im Westen starke
Wärmebelastung.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden
bis Donnerstag, 25.08.2016, 16:00 Uhr:

Zumeist trockene und zunehmend heiße Luftmassen sorgen unter
Hochdruckeinfluss in Deutschland für freundliches und
hochsommerliches Wetter.

Heute scheint - abgesehen von wenigen Wolken über der Nordsee
durchweg die Sonne. Somit sind keine warnrelevanten Wetterereignisse
zu erwarten.
Bei Höchstwerten von deutlich über 30 Grad steigt allerdings vor
allem in den Ballungszentren West- und Südwestdeutschlands die
Wärmebelastung allmählich an.

In der Nacht zu Donnerstag ist außer der Möglichkeit von lokalen
Nebelfeldern mit keinen warnrelevanten Ereignissen zu rechnen.

Auch am Donnerstag bleibt es sonnig, trocken und warnfrei.
Allerdings ist in der Westhälfte bei gefühlten Temperaturen bis über
34 Grad mit einer starken Wärmebelastung zu rechnen.


Aktuell sind Warnungen in Kraft vor:

STARKE WÄRMEBELASTUNG:
Am Donnerstag im Westen mit gefühlten Temperaturen bis über 34 Grad.



Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 24.08.2016, 21:00 Uhr


Quelle: © Deutscher Wetterdienst, Offenbach

Diese Wetterseite wird heute gesponsert von:


 

 

 

Aktuelles Deutschlandwetter

Deutschlandwetter aktuell Tag

Tages-Höchstwerte

Deutschlandwetter heute Höchstwerte